Enter your keyword

Balkonbeschichtungen

Balkonbeschichtungen

Ihr Partner in Sachen Handwerk

Früher wurden auf Balkonen meist Fliesen auf Estrich installiert. Dieser Belag sollte zunächst komplett entfernt werden. Dann erfolgt auf der Rohsohle des Balkons ein Neuaufbau aus Abdichtungsebene und Gefälle-Estrich, ggf. unterstützt durch eine Gefälle-Dämmlage, um Wärmebrücken zu vermeiden. Auf dieser Lage wird dann der klassische Estrich aufgebracht, auf Wunsch verstärkt z.B. durch eine Triflex-Armierung:

Dieses vollflächig vliesarmierte Dickschichtsystem schützt vor Feuchtigkeit, CO2 und Salzen, ist rissüberbrückend, wasserdicht sowie witterungs- und UV-beständig. Bewegungen der Konstruktion, etwa durch thermische Dehnungen oder durch eine Setzung des Gebäudes, „steckt“ diese flexible Balkonabdichtung „locker weg“. Außerdem hält Triflex starker mechanischer Punktbelastung durch Tisch und Stühle mühelos stand. Zum Schluss werden noch Aufkantungen und Anschlüsse gewebeverstärkt ausgeführt – und alles ist dicht!