Allgemein

HWP steigert Marktpräsenz in der Metropolregion Berlin

By 6. April 2021 September 14th, 2021 No Comments

HWP steigert Marktpräsenz in der Metropolregion Berlin:
Neu-Akquisition des Bauunternehmens W. Tschirch, Berlin Heinersdorf

Wir freuen uns, dass das etablierte Bauunternehmen W. Tschirch mit Sitz in Berlin-Heinersdorf mit Wirkung zum 01.07.2021 Tochterunternehmen der HWP Handwerkspartner AG geworden ist und unter dem Namen Bauunternehmen W. Tschirch HWP GmbH weitergeführt wird.

Das vor 30 Jahren gegründete, inhabergeführte Bauunternehmen W. Tschirch mit einer durchschnittlichen Jahresleistung von rund 4 Mio. Euro zeichnet sich durch eine hohe Fachexpertise für das Bauen im Bestand aus und verfügt über besondere Fähigkeiten im Bereich Denkmalschutz. Neben der Sanierungskompetenz historischer S-Bahnhöfe setzt sich das Unternehmen mit komplexen Stahlkonstruktionen von Wettbewerbern ab. Aufgrund der Spezialisierung und der etablierten Traditionsmarke bringt W. Tschirch eine gute Stammkundenstruktur mit in die HWP-Firmengruppe ein. Altinhaber Frank Tschirch wird weiterhin als Geschäftsführer tätig sein und seine 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unsere gemeinsame HWP-Unternehmensstruktur integrieren.

„Mit dem Bauunternehmen W. Tschirch aus Berlin gewinnen wir weitere Fachexpertise in der HWP-Firmengruppe. Zudem bestehen hohe Synergien hinsichtlich der Leistungen und des Vertriebs. Wir freuen uns außerordentlich über diesen Zugewinn und begrüßen unseren neuen Partner Frank Tschirch sowie seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr herzlich.“ sagt Holger Berszinski, verantwortlicher Marktvorstand der HWP Handwerkspartner-Gruppe.

HWP